An Heiligabend (24.12.) und Silvester (31.12.) finden jeweils nur um 10:00/11:00/12:00 Uhr Führungen statt. Der Manufakturladen hat an diesen Tagen von 10:00 bis 13:00 Uhr geöffnet.

„Run“ – eine Methapher für geschmolzenes Glas

450 Jahre Poschinger Glasmanufaktur

Zum 450. Jubiläum der Freiherr von Poschinger Glasmanufaktur hat der international renommierte Komponist Marios Joannou Elia den Film „Run“ geschaffen - eine Methapher für geschmolzenes Glas.

Gitarristin Yvonne Zehner interpretiert Elias Musikstück im Fürstbischöflichen Opernhaus Passau, die poetischen Visual-Elemente des Films entstanden in der historischen Ofenhalle der Poschinger-Glasmanufaktur in Frauenau. Kostis Nikolas zeichnet für den 4K-Filmdreh verantwortlich, Maximilian Maier vom Tonstudio Audiomax für die Klangaufnahmen. Der Spot zu „Run“ wurde bereits veröffentlicht, der gesamte Film wird anlässlich des Jubiläumsjahres in der Freiherr von Poschinger Glasmanufaktur präsentiert. Dabei wird Yvonne Zehner Elias Musik live aufführen. Der Termin der Filmpremiere wird rechtzeitig bekannt gegeben.

nach oben