visual-team

Garten und Außenbereich

Poschinger Glasmanufaktur seit 1568

Glas zum Eintauchen und Aufblühen

"Menschen" Gläserne Spielfiguren auf der Landesgartenschau 2014 in Deggendorf

Keineswegs ärgerlich: Gläsern-bunte Spielfiguren als Symbol des Dialogs Die gläsernen Kegel aus dem Mensch-ärgere-Dich-nicht-Spiel stehen für die Menschen, ihre Individualität und Zugehörigkeit zu einer bestimmten ethnischen Gemeinschaft. In bunten Gruppen auf den Deichgärten platziert, symbolisieren die Figuren Zusammenhalt, Dialog und Völkerverbindung gleichermaßen – und entsprechen mit diesem Sinnbild ganz der Intention der Gartenschau. Konzipiert und realisiert wurden die Mensch-ärgere-Dich-nicht-Kegel in der Freiherr von Poschinger Glasmanufaktur in Frauenau, der ältesten Glashütte Deutschlands mit der längsten Familientradition der Welt. Jede der 45 Zentimeter großen Spielfiguren ist der heiß-glühenden Masse des Glasofens entnommen, wurde mundgeblasen und manuell veredelt. Somit ist jeder Kegel ein Unikat – wie jeder Mensch auch.

In einem Spezialverfahren gegossene und geformte „Glaszunge“

Abgetemperte (speziell für die Verwendung im Außenbereich entspannte) Glassteine in unterschiedlichen Farben, Größen und Formen

Abgetemperte (speziell für die Verwendung im Außenbereich entspannte) Glassteine in unterschiedlichen Farben und Größen

Weihnachtsdekoration „Flammen"

Weihnachtsdekoration „Flammen"

Abgetemperte (speziell für die Verwendung im Außenbereich entspannte) Glassteine in unterschiedlichen Farben und Größen

Farbglasbrocken in verschiedenen Größen und zufälliger Form. Montage an einem Stahlgerüst mit Edelstahlseilen

Installation der Künstler Barbara Rainer und Harry Zengeler auf der Gartenschau 2007 in Waldkirchen, Deutschland.

Farbglasbrocken in verschiedenen Größen (Detail) zufälliger Form. Montage an einem Stahlgerüst mit Edelstahlseilen

Installation der Künstler Barbara Rainer und Harry Zengeler auf der Gartenschau 2007 in Waldkirchen, Deutschland.

Farbglasbrocken in verschiedenen Größen (Detail) und zufälliger Form. Montage an einem Stahlgerüst mit Edelstahlseilen

Installation der Künstler Barbara Rainer und Harry Zengeler auf der Gartenschau 2007 in Waldkirchen, Deutschland

Kunstwerk (Detail) aus Gussglasplatten „Heiliger Geist“

Skulptur für die Kirche in Blaibach. Ralph Wenzel, Waldmünchen, Deutschland

nach oben